Die Schulz Fertigungs-Philosophie

Unsere Kernkompetenz bei der Schulz Feinbearbeitungs GmbH & + Co. KG liegt in der Fertigung von hochpräzisen Dreh- und Frästeilen. Hierbei haben wir insbesondere die Qualitätsanforderungen in der Halbleiterindustrie und dem Präzisionsmaschinenbau im Blick.

Firmengründer Alfred Schulz hat auf Grund seiner langjährigen Erfahrung in der Feinbearbeitungsbranche eine eigenständige Fertigungsphilosphie mit Alleinstellungsmerkmal entwickelt, die in unserem Unternehmen konsequent umgesetzt wird.

Hierbei geht es darum, Bauteile und Baugruppen einbau- und montagefertig zu liefern, so dass sie nahtlos in die Maschinen und Anwendungen unserer Kunden eingebaut und integriert werden können.

Jedes Bauteil, das unsere Fertigung in Produktions- oder Serienreife verlässt, soll ohne weitere Nachbearbeitung und Anpassung, in den dafür vorgesehenen Anwendungsgebieten funktionieren.

Mit diesem Anspruch an höchste Präzision, Qualität und Effizienz, tragen wir maßgeblich zum Erfolg unserer Kunden und weltweiten Auftraggeber bei.